You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

PERI Profil

Die Gruppengeschäftsführung der PERI GmbH: Leonhard Braig (Produkt & Technik), Alexander Schwörer (Vertrieb), Dr. Rudolf Huber (Vorsitzender), Dr. Fabian Kracht (Finanzen & Organisation).

Seit fast 50 Jahren ist das Familienunternehmen PERI am Markt und seit jeher ein Pionier in der Schalungs- und Gerüsttechnik. Erfolgreich gemacht hat uns, dass wir bei allem, was wir tun, an den Vorteil unserer Kunden denken. Partnerschaftliche, vertrauensvolle Zusammenarbeit ist ein elementarer Wert in unserem Unternehmen und deshalb auch die Basis unserer Kundenbeziehungen.


8700
Mitarbeiter weltweit
1.48 Mrd.
Jahresumsatz
70
Tochtergesellschaften
140
Lagerstandorte und Mietparks

In Weißenhorn zu Hause und weltweit vor Ort

Ursprung und Zentrale aller Aktivitäten

Seit Gründung im Jahr 1969 wurde die Zentrale in Weißenhorn südlich von Ulm stetig ausgebaut. Hier werden Systemgeräte entwickelt, produziert und bereitgehalten. Im Jahr 2016 erwarb PERI eine neue Fläche inklusive Produktionshallen und Bürogebäude im rund 20 km entfernten bayerischen Günzburg. Damit wurden die Produktionskapazitäten erneut deutlich erhöht.

Standort auf Karte anzeigen

Unser internationales Management steht für profundes Fachwissen. Mit der Kenntnis lokaler Anforderungen entstehen passende Schalungs- und Gerüstsysteme für jeden Bedarf weltweit.

Nah bei unseren Kunden und ihren Projekten

Die Nähe zu unseren Kunden wird bei uns aktiv gelebt und vorangetrieben. Heute sind wir mit über 70 Tochtergesellschaften auf allen Kontinenten vertreten, in vielen Ländern auch mit mehreren Niederlassungen und zusätzlichen Vertriebsbüros. In weltweit über 140 leistungsfähigen Mietparks stellen wir das notwendige Schalungs- und Gerüstmaterial bereit, um Ihre Projekte zu beliefern und Bedarfsspitzen abzudecken. Und wir wachsen stetig weiter.

Aus der langjährigen internationalen Tätigkeit und den regional unterschiedlichen Anforderungen hinsichtlich Bauweisen und Bauverfahren, Material und Geräteeinsatz sowie Lohnkosten resultieren wertvolle Erkenntnisse. Dieses Know-how bündeln wir für die Entwicklung der passenden Produkte und Dienstleistungen. So entsteht aus lokalen Erkenntnissen globales Wissen und weltweiter Vorsprung. Und davon profitieren alle unsere Kunden weltweit. Das ist die Grundlage für unsere Leistungsführerschaft.


Unser Erfolgsrezept seit fast 50 Jahren: Innovation, Internationalisierung und engagierte Mitarbeiter

Stetiges Wachstum aus eigener Kraft, so lautet unsere Maxime für die Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Darum arbeiten wir laufend daran, unser Leistungsspektrum und unsere Produktionskapazitäten zu erweitern. Durch den Ausbau bestehender Standorte und durch Neugründungen weiterer Ländergesellschaften und Standorte stärken wir unsere lokale Präsenz weltweit. Unser Ziel ist es, unseren Kunden rund um den Globus künftig noch näher zu sein und sie noch besser und schneller bedienen zu können.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit, ihre Leistung und ihre Kompetenz sind unser eigentliches Kapital. Ihre hohe Motivation und ihr besonderer PERI Teamgeist, ihre ausgeprägte Kundenorientierung und ihre tägliche Fokussierung auf den tatsächlichen Kundenbedarf machen uns seit PERI Gründung so erfolgreich.

Unsere Erfolgsfaktoren sind die große Innovationskraft und die frühzeitige Internationalisierung. Dahinter stecken rund 8.700 Mitarbeiter, die sich für die individuell beste Lösung im Sinne unserer Kunden engagieren.

Mitarbeiterentwicklung

Umsatzentwicklung


Wegweisende Produkte und Systeme

Grundlegender Anspruch unserer Entwicklungen ist es, das Arbeiten schneller und sicherer zu machen. PERI Produkte sind daher so konstruiert, dass sie den Anwendern und Unternehmern Vorteile in der Handhabung und Arbeitserleichterungen, ein Plus an Sicherheit sowie Kosten- und Personaleinsparungen einbringen.

Größten Wert legen wir dabei darauf, die Anzahl der Einzelbauteile für Systemaufbauten zu minimieren, denn das wirkt sich tagtäglich positiv aus: Jeder Einsatz wird dadurch schneller und einfacher, der Logistikaufwand verringert sich, Suchzeiten auf der Baustelle entfallen – um nur einige Auswirkungen zu nennen. Innovative Bauweise, intelligent gestaltete Mechanik, hohe Qualität und Langlebigkeit sind ebenfalls feste Vorgaben für die PERI Konstrukteure. Wo möglich, entwickeln wir unsere Systeme für ein möglichst breites Einsatzspektrum. Dadurch lässt sich die Materialauslastung maximieren und nicht genutzter Materialbestand vermeiden.

Wo notwendig, ergänzen wir Systembauteile für ganz spezielle Anwendungen, sodass auf kostenaufwändige, projektspezifisch hergestellte Konstruktionen verzichtet werden kann. So steigern PERI Lösungen die Wirtschaftlichkeit, oft sogar für ganze Bauabläufe. Ein Beweis dafür, dass wir mit diesem Ansatz richtig liegen, ist die Tatsache, dass PERI seit jeher mit Innovationen Standards am Markt gesetzt hat und dass sich PERI Systeme weltweit etabliert haben.

Der spezielle MX Anker ist einseitig bedienbar und wird ohne Hüllrohre und Konen eingesetzt.

Wir entwickeln Produkte für Anwendungen, bei denen wir Rationalisierungspotenzial mit Zukunft sehen. So entstehen effiziente Systemgeräte mit praxisgerechten Details, die sich über viele Jahre im Markt behaupten.


Hohe Fachkompetenz und langjährige Erfahrung im Engineering

Das Denken in Prozessen zur Optimierung des Bauablaufs ist für unsere Ingenieure selbstverständlich. Neben den technischen Anforderungen berücksichtigen sie stets auch Sicherheit und Wirtschaftlichkeit der Ausführung.

Die PERI Ingenieure planen und bemessen Schalungs- und Gerüstlösungen unter Berücksichtigung der technischen Erfordernisse, der Rahmenbedingungen während der Anwendung und der jeweils individuellen Kundenanforderungen. So entstehen optimierte Lösungen für jede Projektaufgabe – oft schon während der Ausschreibungsphase. PERI stellt darüber hinaus auch die notwendige technische Dokumentation zur Verfügung – von Ausführungszeichnungen bis hin zu prüffähigen statischen Berechnungen. Ziel der PERI Ingenieure ist immer die Prozessoptimierung mit der Zielsetzung, Ausführungszeiten und -kosten zu senken.

In diesem Zusammenhang beschäftigen wir uns auch mit der Technologie des Building Information Modeling (BIM). Dabei werden während der Planungs- und Ausführungsphase Systeme zur Bauinformationsverwaltung eingesetzt, die sowohl standort- als auch unternehmensübergreifende Kommunikation möglich machen. Ziel aller PERI Entwicklungen ist die vollständige Integration der Schalungs- und Gerüstlösung in zukünftige BIM Simulationen. Unsere Ingenieure möchten in Zukunft gemeinsam mit unseren Kunden das Potenzial der 5-dimensionalen Planung in der Bauausführung voll ausschöpfen.

Die hohe Kompetenz der internationalen PERI Anwendungstechnik erreichen wir durch intensive Zusammenarbeit, enge Vernetzung und stetige Weiterbildung unserer Ingenieure weltweit. Auf diese Weise stellen wir auch sicher, dass das Know-how in unserem Unternehmen und all die gewonnene, internationale Erfahrung wirklich jedem unserer Kunden bei jedem Projekt gleich welcher Größe zugutekommt.


Zuverlässige Dienstleistungen in allen Projektphasen

Das PERI Leistungsangebot im Bereich der Projektunterstützung reicht von der Ausarbeitung von Machbarkeitsstudien für besonders herausfordernde Projekte, über die Materialvermietung für Bedarfsspitzen, bis hin zu Reinigungs- und Reparaturleistungen für kundeneigenes Material. Unser enges Netz an Logistikstandorten sichert die schnelle Materialverfügbarkeit für jedes Projekt. Wir stellen unser Systemgerät auch in unseren Mietparks bereit und bieten unseren Kunden damit eine wirtschaftliche Option für Bedarfsspitzen oder spezielle Projektaufgaben.

Unsere Richtmeister sorgen bei Bedarf dafür, dass die PERI Lösungen auf der Baustelle effizient eingesetzt werden. Außerdem unterstützen wir das Controlling auf Kundenseite mit hoher Transparenz und leistungsbezogener Fakturierung. Bei Großprojekten helfen die PERI Projektsteuerer, die Materialmengen den tatsächlichen Erfordernissen anzupassen und damit Materialvorhaltung und Kosten in ein wirtschaftlich ideales Verhältnis zu bringen.

Wichtigster Kontakt für unsere Kunden ist dabei immer der jeweils persönliche Fachberater. Er bündelt alle Anforderungen und er erarbeitet gemeinsam mit den Verantwortlichen das entsprechende Projektleistungspaket mit individuellen, exakt auf den jeweiligen Bedarf zugeschnittenen Leistungen und Services.

Unsere Richtmeister sorgen bei Bedarf dafür, dass die PERI Lösungen auf der Baustelle effizient eingesetzt werden.

Unsere Dienstleistungen orientieren sich praxisnah an den Projektphasen unserer Kunden. Sie bringen echten Nutzen, sowohl auf großen als auch auf kleinen Baustellen.


Erstklassige Qualität ist bei PERI Standard

Wir haben den Anspruch, dauerhaft höchste Qualität zu produzieren und zu liefern. Daher investieren wir laufend in modernste Produktions- und Prüfverfahren, um noch besser zu werden. Schon während der Produktentwicklung unterziehen wir die Bauteile verschiedensten Versuchen, um das Optimum für die Serienfertigung herauszuholen. Dazu zählen unter anderem Langlebigkeitsprüfungen im Salzbad oder auch Torsionsversuche an den Einzelbauteilen. So stellen wir sicher, dass PERI Systeme später für den harten Baustellenalltag geeignet sind und verlässlich eingesetzt werden können.

Der gesamte Prozess der folgenden Serienfertigung unterliegt einer durchgängigen Qualitätssicherung, klar definiert und mehrfach zertifiziert, vom Einkauf bis zur Auslieferung. So sorgen wir für die versprochene Qualität der PERI Schalungs- und Gerüstsysteme.

Auch hier stellen wir das Ergebnis immer wieder auf den Prüfstand. Und wir nutzen immer wieder neue Erkenntnisse für weitere Verbesserungen. Für die MAXIMO Rahmenschalung beispielsweise wurde eine zusätzliche Hohlraumversiegelung mit aktivem Korrosionsschutz entwickelt und im Produktionsprozess etabliert, die die Dauerhaftigkeit unserer innovativen Wandschalung weiter erhöht.

Die PERI Entwicklungs- und Produktionsprozesse umfassen unter anderem Belastungstests, Dauerhaftigkeitsprüfungen sowie stetige Qualitätskontrollen. Zertifizierungen externer Prüfanstalten und Institutionen belegen die hohe Qualität der PERI Produkte:

Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung arbeiten bei uns Hand in Hand. Bestens qualifizierte Mitarbeiter und moderne Produktions- und Prüfverfahren sorgen für langlebige Produkte.

Bestens qualifizierte Mitarbeiter und moderne Produktions- und Prüfverfahren sorgen für langlebige Produkte.

Nachhaltigkeit als Grundsatz

Zukunftsfähigkeit sowie ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit haben bei allen unseren Unternehmensaktivitäten einen hohen Stellenwert. Schon die Entwicklung ist auf beste Materialausnutzung ausgerichtet, die lastoptimierte Konstruktion der PERI Systeme und Systembauteile sorgt für einen sparsamen Materialeinsatz. Auch die Rohstoffauswahl und deren Beschaffung erfolgen bei PERI im Sinne ökologischer Nachhaltigkeit. Daher stammt beispielsweise das Holz für unsere Sperrholzplatten soweit möglich aus zertifizierten, nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Unsere Beschaffungsprozesse sind in das Qualitätsmanagementsystem eingebunden und wir berücksichtigen und optimieren aktuelle und zukünftige Umweltkosten. Dabei hat auch die Substitution von gefährlichen oder schädlichen Betriebshilfsstoffen bei PERI jahrzehntelange Tradition.

In der Produktion sichern neue Technologien und effiziente Prozesse eine ressourcenschonende Fertigung und beste Produktqualität. Diese sorgt für hohe Einsatzzahlen und eine lange Lebensdauer der PERI Systeme, die wiederum den Ressourcenverbrauch positiv beeinflusst. Führt die hohe, tägliche Beanspruchung dann doch zu Beschädigungen, lässt sich das PERI Material in unseren Logistikzentren fachgerecht sanieren. Auch unsere Liefer- und Baustellenlogistik ist hinsichtlich der Transportvolumen und  -wege optimiert. So sichern strategisch positionierte Standorte kurze Lieferwege; die Transporte werden zudem durch intelligente Logistiknetze kontinuierlich optimiert.

Nicht zuletzt sind wir als Familienunternehmen vom Grundsatz her nachhaltig orientiert. Zukunftsorientiertes Handeln auf Basis wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit ist seit jeher ein zentraler Bestandteil der PERI Kultur. Die PERI Unternehmensführung agiert dabei weitsichtig und sorgt für eine langfristig ausgerichtete Strategie – beginnend bei der Gründung neuer PERI Standorte über die Aus- und Fortbildung der PERI Mitarbeiter bis hin zur strategischen Erschließung neuer Märkte und Geschäftsfelder.

Die Konstruktion der MULTIPROP Stütze steht exemplarisch für optimierte Materialausnutzung: Die Formgebung sorgt für eine hohe Tragfähigkeit der Stütze bei minimiertem Materialbedarf.

Die Konstruktion der MULTIPROP Stütze steht exemplarisch für optimierte Materialausnutzung: Die Formgebung sorgt für eine hohe Tragfähigkeit der Stütze bei minimiertem Materialbedarf.

MULTIPROP Aluminium-Deckenstütze

Die Bauteile der Universalschalung DUO werden aus einem Technopolymer in Spritzgussformen produziert, dabei entsteht kein Abfall. Gebrauchtes Material lässt sich zu 100 % zur Herstellung neuer Produkte einsetzen.

Die Bauteile der Universalschalung DUO werden aus einem Technopolymer produziert, dabei entsteht kein Abfall. Gebrauchtes Material lässt sich zu 100 % zur Herstellung neuer Produkte einsetzen.

DUO Leichtschalung

PERI Systeme sind für eine lange Lebensdauer ausgelegt. Bei Rahmenschalungen z. B. lassen sich selbst stark beschädigte Elemente nach der Reparatur und mit einer neuen Schalungsplatte belegt für unzählige weitere Einsätze nutzen.

PERI Systeme sind für eine lange Lebensdauer ausgelegt. Bei Rahmenschalungen z. B. lassen sich selbst stark beschädigte Elemente nach der Reparatur und mit einer neuen Schalungsplatte belegt für unzählige weitere Einsätze nutzen.

Reinigung und Reparatur

Ein Symbol für nachhaltiges Handeln bei PERI: Holzspäne, die in der Trägerfertigung als Abfallprodukt anfallen, speisen unser Biomasseheizkraftwerk in der Zentrale in Weißenhorn. Es entstehen Wärme und Strom für den gesamten Standort und für umliegende Haushalte.

Ein Symbol für nachhaltiges Handeln bei PERI: Holzspäne, die in der Trägerfertigung als Abfallprodukt anfallen, speisen unser Biomasseheizkraftwerk in der Zentrale in Weißenhorn. Es entstehen Wärme und Strom für den gesamten Standort und für umliegende Haushalte.