You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Msheireb Metro Station, Katar

Msheireb Metro Station, Doha
Msheireb Metro Station, Doha, projektspezifisch angepasstes Schalungs- und Traggerüstkonzept
Msheireb Metro Station, Doha, komplexe Bauwerksgeometrie
Msheireb Metro Station, Doha
Msheireb Metro Station, Doha, einhäuptiges Schalen

Projektdaten

Standort: Doha, Katar

U-Bahn-Station im Herzen von Doha als Dreh- und Angelpunkt des derzeit im Bau befindlichen, hochmodernen Metrosystems in der Hauptstadt Katars.

Zentrales Kreuzungsbauwerk in bis zu 40 m Tiefe mit insgesamt vier Hauptebenen.

Anforderungen

  • Hohe Anforderungen an die Bauausführung aufgrund der innerstädtischen Lage des Baufelds und der imposanten Bauwerksabmessungen mit knapp 200 m Länge und 180 m Breite.
  • Komplexe Bauwerksgeometrie sowie massige Stahlbetonbauteile mit bis zu 3 m starken Decken und Wandstärken bis 2 m.

Kunde

SOQ Joint Venture; Samsung C&T, OHL, QBC

Kundennutzen

  • Rascher Baufortschritt aufgrund individuell angepasstem Systemkonzept und kontinuierlichem Baustellensupport.
  • Wirtschaftliche Bauausführung durch Just-in-time-Materialbereitstellung.
  • Realisierung des ehrgeizigen Infrastrukturprojekts innerhalb der Bauzeitvorgabe.
Porträt von Carlos Allepuz, Bauleiter, SOQ Joint Venture; Samsung C&T, OHL, QBC
Carlos Allepuz
Bauleiter

Die PERI Ingenieure haben uns von Beginn an mit einem umfassenden Rund-um-die-Uhr-Support zuverlässig unterstützt. Durch die enge Zusammenarbeit und mithilfe modernster Systemlösungen war es uns möglich, dieses äußerst wichtige Metroprojekt erfolgreich realisieren zu können.

PERI Lösung

  • Projektspezifisch angepasstes Ausführungskonzept auf Systemgerätebasis.
  • Rasche Materialbereitstellung innerhalb kürzester Zeit: 10.000 m² Wand- und Säulenschalung sowie 150.000 m³ Traggerüst.
  • Wandschalungslösung auf Basis des VARIO Träger-Wandschalungssystems, bedarfsweise ergänzt mit SB Stützböcken und CB Kletterbühnen.
  • Individuell abgestimmtes Tragkonzept mit PD 8 Lasttürmen, MULTIPROP Alu-Deckenstützen und dem PERI UP Flex Traggerüstsystem.