You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

PROKIT EP 110 Absturzsicherung

PROKIT EP 110: Das Sicherheitssystem für den temporären Seitenschutz
PROKIT Seitenschutzgitter lassen sich mit verschiedenen PERI Schalungssystemen einsetzen, wie hier bei der VGK Gesimskappenkonsole.
Insgesamt 25 Gitter lassen sich schnell und platzsparend in die Palette EP 110 einhängen
Die Spundwandzwinge PSC ermöglicht die einfache und schnelle Befestigung der Seitenschutzgitter an Spundwänden und am Berliner Verbau.

Produktbeschreibung

Das 1,10 m hohe, schnell montierbareSystem dient als Absturzsicherung für den freien Deckenrand. Mit Pfosten und Montagefüßen sowie pulverbeschichteten Seitenschutzgittern sind fl exible Einsätze ohne Planungs aufwand machbar – auch bei komplizierterer Bauwerksgeometrie.

Technisch einwandfrei
Zuverlässige Absturzsicherung freier Kanten am Rohbau (gem. DIN EN 13374 Klasse A) und an der Schalung (gem. DIN EN 12811)

Schnell montiert
Mit wenig verschiedenen, leichten Systembauteilen und selbstsichernden Pfosten

Flexibel befestigt
Variable Möglichkeiten der Befestigung am Rohbau und an PERI Schalungssystemen


Technische Information

  • Temporärer Seitenschutz an Absturzkanten von Decken und Wänden gem. DIN EN 13374, Klasse A; mit Geländerbrettern auch an Treppen einsetzbar
  • Temporärer Seitenschutz an PERI S chalungen und Gerüsten gem. DIN EN 12811
  • Seitenschutzgitter mit 260 cm Länge ideal für freie Decken ränder
  • Seitenschutzgitter mit der Länge 240 cm, 120 cm und 90 cm passend zu den Rahmenschalungen MAXIMO und TRIO

Haben Sie eine Frage zum Produkt?

Gerne beraten wir Sie persönlich oder senden Ihnen weitere Informationen zu.

Kontaktieren Sie uns

Regionale Verfügbarkeit

PROKIT EP 110 Absturzsicherung ist in folgenden Ländern verfügbar:

Lokale Informationen zu unserem Produkt finden Sie auf unserer Länderseite

Download Broschüre