You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Renovierung und Sanierung

Während der Renovierung werden die PERI UP Module zum Arbeitsgerüst konfektioniert, wahlweise auch mit Rollen. Bau- oder Ausbautreppen mit lückenlos geschlossenen Belägen oder Schwerlaststützen erschließen weitere Einsatzfelder. Bei der Dachsanierung hält das temporäre Wetterschutzdach Regen, Schnee oder Hitze fern.


PERI Ansprechpartner

Finden Sie den richtigen PERI Ansprechpartner für Ihre Projekte.

Vertriebskontakte weltweit

Schreiben Sie uns

Arbeitsbühnen

  • Arbeitsbühnen für sicheres und produktives Arbeiten an Wänden und Decken (Lastklasse 1 bis 6)
  • Längen- und Breitenanpassungen im metrischen 50-cm-Raster
  • Zugfeste Verbindung der Stiele
  • Umsetzen kompletter Bühneneinheiten mit dem Kran
  • Mit Rollen ergänzt auch von Hand verfahrbar
  • Erleichterte Aufstockung dank Baukastenprinzip

Bau- und Ausbautreppen

  • Kompakte Zugänge mit 75 cm Breite für kleine Treppenlöcher im Inneren von Gebäuden, errichtet mit kurzen PERI UP Flex Treppenläufen
  • Maximale Anpassungsfähigkeit für enge Geometrien
  • Zugänge zu allen Etagen in Höhenschritten von 25 cm mit Standardbauteilen
  • Standardvarianten für häufige Etagenhöhen verfügbar
  • Lückenlos geschlossene Belagfelder durch 25-cm-Raster

Schwerlaststützen

  • 4-stielige Schwerlaststütze aus leichten Systembauteilen für Einzellasten bis 200 kN und einer Aufbauhöhe bis 8,00 m in der Regelausführung
  • Weg- und kraftkontrolliertes Vorspannen und Absenken der Stütze unter Last durch Hydraulikzylinder im Fußteil
  • Mobile Hydraulikeinheit kann schnell von Stütze zu Stütze umgesetzt werden
  • Direkte Ablesbarkeit der Kraft am Manometer für schnelle und sichere Anwendung
  • Von Hand zu transportieren und zu montieren durch geringe Gewichte der Einzelbauteile (max. 24 kg)

Wetterschutzdächer

  • Temporäre Überdachung mit 15° Standard-Dachneigung zum Schutz des Baustellenteams vor Regen, Schnee oder Hitze
  • Einsetzbar bei Dachsanierungen, Gebäudeaufstockungen, Brücken-, Autobahn- oder Winterbaustellen
  • Spannweiten bis 45 m, bis 35 m ohne Unterspannung
  • Individuelle Dachgeometrien durch projektspezifische Anpassung der Firstelemente
  • Einfaches Öffnen, Schließen und Verfahren der Dachelemente per Hand
  • Sicherer Zugang über Laufstege entlang der Binder ohne die Verwendung der PSAgA (Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz)
  • Lösung mit Elektromotor vereinfacht das Auf- und Abrollen der Planen
PERI UP für den Hochbau

PERI UP für den Hochbau - Der Gerüstbaukasten für den vielseitigen Einsatz auf der Baustelle

Über 30 Seiten wertvolles Fachwissen -  kompakt, anschaulich und praxisnah.

 

PERI Ansprechpartner

Finden Sie den richtigen PERI Ansprechpartner für Ihre Projekte.

Vertriebskontakte weltweit

Schreiben Sie uns