You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

St. Martins Therme & Lodge

St. Martins Therme & Lodge, Frauenkirchen, Österreich - Mit den perfekt auf jedes Bauteil abgestimmten Schalungs- und Gerüstsystemen konnte der Rohbau in nur 9 Monaten abgeschlossen werden.
St. Martins Therme & Lodge, Frauenkirchen, Österreich - Im Bereich des Gebäudekerns bildet das PERI UP Modulgerüst das geeignete Tragsystem zur Herstellung der bis zu 7 Meter hohen Wandscheiben in 10 bis 16 Metern Höhe.
St. Martins Therme & Lodge, Frauenkirchen, Österreich - Die ständig wechselnden Radien der gekrümmten Beckenränder wurden maßgenau mit der stufenlos einstellbaren RUNDFLEX Rundschalung hergestellt.
St. Martins Therme & Lodge, Frauenkirchen, Österreich - PERI UP Rosett Traggerüst, kombiniert mit HD 200 Schwerlaststützen, zur Ableitung der Betonier- und Verkehrslasten aus bis zu 15 m Höhe.
St. Martins Therme & Lodge, Frauenkirchen, Österreich - Für die Geschossdecken mit Deckenstärken bis zu 55 cm und Raumhöhen von 5 m verwendete das Baustellenteam die SKYDECK Deckenschalung mit Fallkopf.
Modell der St. Martins Therme & Lodge am Neusiedler See, der touristischen Hochburg des Burgenlandes.

Projektdaten

Standort: Frauenkirchen, Österreich

Thermalbad mit angrenzendem Vier-Sterne-Hotel am Neusiedler See

Anforderungen

  • Geschossdecken mit bis zu 55 cm Deckenstärke und 5 m Raumhöhe
  • Herstellung von bis zu 7m hohen Wandscheiben in bis zu 16 m Höhe
  • Bauzeitvorgabe nur 9 Monate

Kunde

HABAU Hoch- und Tiefbauges. m.b.H., Perg

Kundennutzen

  • kurze Bauzeit durch schnelle Montagezeiten
  • Umsetzen kompletter Gerüsteinheiten mit dem Kran
  • Realisierung komplizierter Grundrissformen mit wenig Aufwand
Manfred Lehner, Hauptpolier, Statement
Manfred Lehner
Hauptpolier

Das PERI UP Tragsystem überzeugt durch geringe Einzelgewichte und höchste Stabilität. Damit erzielen wir schnelle Montagezeiten sowie ein Umsetzen kompletter Gerüsteinheiten mit dem Kran. Auch die Entscheidung für SKYDECK und RUNDFLEX war richtig. Beides sind einfache und flexible Systeme, mit denen selbst schwierige Grundrissformen mit wenig Aufwand realisiert werden können.

PERI Lösung

  • SKYDECK Deckenschalung mit Fallkopf und MULTIPROP Deckenstütze für zügigen Materialumschlag bei reduzierter Vorhaltemenge
  • Tragsystem aus PERI UP Modulgerüst und HD 200 Schwerlaststütze
  • Bei hohen Lastkonzentrationen ließen sich mit kurzen 25-cm-Horizontalriegeln gleich mehrere PERI UP Vertikalstiele bündeln und Vorsatzscheiben bilden ohne aufwändige Gerüstrohrkupplungen
  • Vielseitiger PERI UP Gerüsteinsatz als Traggerüst, Bewehrungsgerüst und Gerüsttreppe