You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Centre Pompidou, Frankreich

Centre Pompidou, Metz, Frankreich - Die zeltartige Dachkonstruktion gipfelt in 77 m Höhe. Bis zu 32 m hoch sind die PERI UP Stütztürme, die Anpassung an die komplexe Dachgeometrie erfolgt über Systembauteile aus dem VARIOKIT Ingenieurbaukasten.
Centre Pompidou, Metz, Frankreich - Die Ableitung der Dachlasten erfolgt über PERI UP Stütztürme, die sich mit standardisierten Systembauteilen zu einem umfassenden Tragwerkskonzept ergänzen ließen.
Centre Pompidou Metz - Flexibel anpassungsfähiges Tragwerk aus PERI UP Traggerüsttürmen - auch für Höhen jenseits von 30 m.

Projektdaten

Standort: Metz, Frankreich

Zeltartige, bis zu 77 m hohe Dachkonstruktion mit einer teflonbeschichteten Fiberglas-Membrane, das als gekrümmtes, 8.000 m² großes Flächentragwerk aus Leimholz ausgebildet ist.

Architekt: Shigeru Ban Architects Europe und Jean de Gastines, Paris

Anforderungen

Ableitung der Dachlasten aus komplexer Dachgeometrie

Kunde

Holzbau Amann, Weilheim-Bannholz

Kundennutzen

  • flexibel kombinierbare Systeme
  • optimale Lastverteilung
  • anpassungsfähiges Tragwerk an komplexe Dachgeometrie
Peter Amann, Geschäftsführer und Tobias Doebele, Bauleiter
Peter Amann | Tobias Doebele
Geschäftsführer | Bauleiter

PERI UP bietet den perfekten Mix aus Flexibilität, Funktionalität und Montagegeschwindigkeit. Alles ist kombinierbar – und wir haben für jede Anforderung in kürzester Zeit eine Lösung gefunden.

PERI Lösung

  • dreidimensional geplante Traggerüstkonzept aus mietbarem Serienmaterial
  • bis zu 32 m hohe PERI UP Rosett Stütztürme dienen dem punktuellen Lastabtrag während des Bauzustandes
  • RSS Richtstützen verbinden die Kopfbereiche und steifen diese horizontal aus
  • Lastverteilung über SRU Stahlriegel und RCS Kletterschienen aus dem VARIOKIT Baukastensystem