You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

VARIOKIT VGB Gesimskappenbahn

Übersicht

Die VARIOKIT Gesimskappenbahn eignet sich zur Herstellung und Sanierung von Gesimskappen am Brückenrand bei Überbauten ab 150 m Länge.

Im Wesentlichen besteht die VGB aus Kernbauteilen des VARIOKIT Ingenieurbaukastens, die durch funktionelle Systembauteile wie die Rolleneinheit ergänzt werden. Dadurch zeichnet sich die Gesimskappenbahn durch eine hohe Flexibilität aus und lässt sich beispielsweise auch an kurzen Kragarmen verwenden. Die clever konstruierte Aufhängung der VGB sorgt für den sicheren Lastabtrag in jedem Zustand; selbst für den Betonierzustand sind keinerlei zusätzliche Befestigungen am Überbau notwendig. Durch die Verankerung an der Brückenunterseite ist die Brückenoberseite frei zugänglich. Dadurch wird der Baustellenverkehr nicht beeinträchtigt und die Arbeiten sind auch bei laufendem Verkehr auf und unter der Brücke möglich.

Optimiert für Ihr Projekt
Flexibel anpassbares System, da basierend auf dem VARIOKIT Ingenieurbaukasten

Schnelles Arbeiten
Zusätzliches Verankern entfällt, da die Rolleneinheit auch die Betonierlasten sicher abträgt

Komplette Systemlösung
Schalungs-, Verzug und Ankertechnik aus einer Hand


Technische Daten

  • Individuelle Schalungsaufbauten für jede Kappengeometrie
  • Die Einflussbreite ist abhängig von der Kappengröße. Die Richtwerte dafür betragen etwa
    • Einflussbreite 1,50 m für Kappenquerschnittsflächen bis 0,20 m²
    • Einflussbreite 1,25 m für Kappenquerschnittsflächen bis 0,40 m²
    • Einflussbreite 1,00 m für Kappenquerschnittsflächen bis 0,60 m²
  • Sinnvolle Umsetz- und Betonierlänge von 20 bis 25 m

Haben Sie eine Frage zum Produkt?

Gerne beraten wir Sie persönlich oder senden Ihnen weitere Informationen zu.

Kontaktieren Sie uns

Regionale Verfügbarkeit

VARIOKIT VGB Gesimskappenbahn ist in folgenden Ländern verfügbar: