LIWA Rahmenschalung

LIWA, die leichte Rahmenschalung mit wenigen Elementen und einer besonders einfachen Eckausbildung
LIWA: Die Konsolen erlauben die schnelle Konstruktion eines Betoniergerüsts und sorgen für hohe Sicherheit der Anwender.
Mit den LIWA Mehrzweckelementen werden Säulen im 5-cm-Raster von 15 cm x 15 cm bis 50 x 55 cm geschalt.
Richtstützen und Ausleger werden mit dem Richtstützenanschluss LIWA an den Ankerstreben der Elemente befestigt.
Bei erhöhten Anforderungen sorgt das LRS Richtschloss für bündige Elementverbindungen – auch für Ausgleiche bis 5 cm.

Übersicht

LIWA verzichtet zugunsten geringerer Investitionskosten bewusst auf aufwändigere Ausstattungsmerkmale. Das System hat nur wenige verschiedene Rahmenelemente, denn jedes Standardelement ist zugleich Mehrzweckelement mit Ankerlochleiste. So lassen sich mit LIWA Ecken und auch Säulen ohne Sonderelemente schalen. Das vereinfacht neben den Schalungsarbeiten auch die Arbeitsvorbereitung und die Lagerhaltung. LIWA ist eine marktgerechte Lösung, wenn z.B. erstmals eine Systemschalung eingesetzt wird.

Wenige verschiedene Bauteile
Jedes Standardelement ist zugleich Mehrzweckelement

Einfacher konstruiert
Mit robusten, pulverbeschichteten Flachstahlrahmen

Auch ohne Kran einsetzbar
Das geringe Gewicht ermöglicht auch beim 75er-Element die Bedienung von Hand


Technische Daten

  • Einfacher konstruierte, leichtere PERI Stahlschalung mit Flachstahlrahmen und nur 10 cm Bauhöhe
  • Elementhöhe bis 3,00 m, Elementbreite bis 75 cm (Standardsystem)
  • Maximal zulässiger Frischbetondruck: 50 kN/m²
  • Verwendung mit dem Ankersystem DW 15
  • Keilschloss für den Standard-Elementstoß
  • Ausgleichsschloss für Ausgleiche bis 5 cm
  • LRS Richtschloss mit Richtfunktion