Radiata Pine

Radiata Pine von PERI ist ein Kiefernsperrholz für Holzbau, Möbelfertigung, Messebau

Überblick

Das chilenische Rohsperrholz ist beidseitig geschliffen und sehr formstabil. Besonders für konstruktive Zwecke in Boden, Dach und Wand, im Möbel- und Formenbau und für hochwertige Verpackungen wird diese Sperrholzplatte eingesetzt.

In Qualität CP/C mit BFU 100 Verleimung sind die Stärken 12 mm - 30 mm erhältlich. Einseitig ist die Oberfläche geschlossen, die Rückseite weist z.T. offene Stellen auf.


Technische Daten

Holzart: durchgehend chilenisches Kiefernsperrholz
Qualität: CP/C
Verleimung: DIN 68705 Teil3, BFU 100, EN 314-2 Klasse 3
Anwendung: Für konstruktive Zwecke in Dach und Wand, im Holz-, Schalungs- und Messebau oder für hochwertige Verpackungen, im Möbelbereich

Nenndicke Format Gewicht Verpackungseinheit
12 mm 2500 x 1250 mm 6,30 kg/m² 80 Stück
15 mm 2500 x 1250 mm 7,87 kg/m² 65 Stück
18 mm 2500 x 1250 mm 9,45 kg/m² 54 Stück
21 mm 2500 x 1250 mm 11,35 kg/m² 46 Stück
25 mm 2500 x 1250 mm 13,13 kg/m² 39 Stück
30 mm 2500 x 1250 mm 15,75 kg/m² 32 Stück