You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

PERI UP Easy* Rahmengerüst

Übersicht

PERI UP Easy* ist ein „Leichtgewicht“ unter den Stahl-Fassadengerüsten, es steht für eine schnelle und einfache Montage. Da das Geländer für die nächste Ebene mit dem Easy Rahmen von der unteren Gerüstlage aus montiert wird, bietet PERI UP Easy* darüber hinaus Sicherheit im System. Durch den integrierten Gerüstknoten am Easy Rahmen ist PERI UP Easy* mit dem Modulgerüst PERI UP Flex kombinierbar.

Die PERI UP Easy* Systembreite beträgt 67 cm (für Breitenklasse W 06) bzw. 100 cm* (für Breitenklasse W 09). Für die Systembreite 67 cm ist ein einteiliger Kombibelag verfügbar, alternativ können 33 cm breite Stahlbeläge eingesetzt werden. Für den 100 cm* breiten Rahmen lassen sich zudem die 25 cm messenden Beläge des Modulgerüsts PERI UP Flex einbauen.

Bei allen PERI UP Belägen ist die Abhebesicherung integriert. Das ist nicht nur schnell und sicher, sondern es ermöglicht auch das spätere Öffnen und Schließen einzelner Gerüstfelder, z. B. für den Materialtransport.

Die Montage des Grundaufbaus erfolgt nahezu ohne Kupplungen, zudem reduziert das Easy Schnellankersystem die Aufbauzeiten. Viele durchdachte Konstruktionsdetails machen PERI UP Easy* schnell und effizient, z. B. die Ausführung von Außen- und Innenecken mit sehr wenigen Einzelbauteilen.

Die Montage von PERI UP Easy* ist darüber hinaus sicher: Denn durch die Aufbaulogik mit dem Easy Rahmen ist der Gerüstbauer beim Aufbau des Grundgerüsts ohne Anseilschutz gegen Absturz gesichert.

Wenig Gewicht
Schnelles Arbeiten durch das geringe Gewicht der Einzelbauteile

Hohe Sicherheit
Absturzsicherung ohne Zusatzbauteile durch die systembedingte Aufbauweise

Schnelle Montage
Nahezu ohne Kupplungen und mit geringem Werkzeugeinsatz zu montieren

Besondere Anwendungsvielfalt
Mit PERI UP Flex Systembauteilen kombinierbar


* Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung PERI UP Easy
In Bayern, Österreich und in der Schweiz wird keine Zulassung benötigt. In Deutschland ist diese für die Systembreite 67 cm erteilt. Für die Systembreite 100 cm ist die Zulassung beantragt. Mit einer baurechtlichen Zustimmung im Einzelfall ist deren Einsatz bereits jetzt möglich. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://easy.peri.de oder bei Ihrem Fachberater.


Technische Daten

  • Einsetzbar als Arbeitsgerüst
  • Einsetzbar als Fang- und Dachfanggerüst Klasse D und als Dachfanggerüst mit Schutzwänden Klasse SWD 1 gem. DIN 4420-1:2004-03
  • Regelausführung mit Systembreite B = 67 cm (Breitenklasse W 06) mit
    • Kombibelag B = 66 cm, belastbar mit 2,00 kN/m² (LC 3)
    • Stahlbelägen B = 33 cm, belastbar mit 3,00 kN/m² (LC 4) bei L = 3,00 m
  • Regelausführung mit Systembreite B = 100 cm* (Breitenklasse W 09) mit
    • Stahlbelägen B = 33 cm, belastbar mit 3,00 kN/m² (LC 4) bei L = 3,00 m
    • Stahlbelägen B = 25 cm, belastbar mit 3,00 kN/m² (LC 4) bei L = 3,00 m

Haben Sie eine Frage zum Produkt?

Gerne beraten wir Sie persönlich oder senden Ihnen weitere Informationen zu.

Kontaktieren Sie uns

Regionale Verfügbarkeit

PERI UP Easy* Rahmengerüst ist in folgenden Ländern verfügbar:

Weitere Informationen finden Sie auf der PERI UP Easy Webseite:

easy.peri.de

Download Broschüre