You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

05
Jun
15
Dez

Ein riesiger Auftritt - PERI UP beim Wolkenkratzer-Festival

05. Juni 2013

PERI UP beim Wolkenkratzer-Festival PERI UP beim Wolkenkratzer-Festival Freistehende Treppenanlage mit 15 m Höhe – realisiert auf Basis des PERI UP Rosett Flex Modulgerüsts und kompetenter Planung aus dem Hause PERI. PERI beim Wolkenkratzer-Festival in Frankfurt Ein Schutzgerüst sorgt für einen reibungslosen Rückbau des Getreidesilos der Henninger Brauerei in Frankfurt-Sachsenhausen. Der sogenannte „Henninger Turm“ war über mehrere Jahre das höchste Gebäude der Stadt.

Presse Set

05. Juni 2013
  • Pressebericht (de|en)
  • 3.183 Zeichen (ohne Leerzeichen)
  • 5 Pressebilder
  • 48.4 MB
Presse Set herunterladen

Das Wolkenkratzer-Festival in Frankfurt

Am letzten Wochenende im Mai wurde in Frankfurt am Main das fünfte Wolkenkratzerfestival ausgerichtet. Rund 18 Hochhäuser öffneten ihre Türen, unzählige weitere Programmpunkte begeisterten mehr als eine Million Besucher. Äußerst gelungen war auch die Aktion der Handwerkskammer Frankfurt Rhein-Main „Gerüstkunst vor der Skyline“: eine freistehende Treppenanlage mit 15 m Höhe – realisiert auf Basis des PERI UP Rosett Flex Modulgerüsts und kompetenter Planung aus dem Hause PERI.

Die 15 m breite und 13 m lange PERI UP Public Treppe war die größte, unverankerte, freistehende öffentliche Treppenanlage, die bisher in Deutschland eingesetzt wurde. Errichtet wurde sie von angehenden Gerüstbauern, die derzeit ihre Ausbildung bei der Handwerkskammer Frankfurt Rhein-Main absolvieren. Material und statische Berechnung für das Projekt kamen von PERI aus Weißenhorn. Mit großem Engagement montierten die Auszubildenden fast 5.500 Einzelteile mit einem Materialgewicht von knapp 33,5 t.

PERI UP Public – Die Gerüsttreppe für den öffentlichen Bereich
PERI UP Public wurde mit dem Fokus „Sicherheit für die Nutzer“ entwickelt. Typische Einsätze im öffentlichen Bereich sind der Zugang zu Tribünen, zu  temporären Fußgängerbrücken oder der Ersatz für Treppen im Innen- oder Außenbereich bei Renovierungen. Das System ist als einläufige oder mehrläufige Treppe, als gewinkelte Treppe oder als Treppenturm einsetzbar.

PERI UP Public erfüllt die Anforderungen für öffentliche Zugänge hinsichtlich geometrischer Anforderungen an Podestanordnung, Steigmaße, Durchfallschutz und Übersteigen von Geländern sowie auch die Anforderungen an Vandalensicherheit. Mit einer zulässigen Verkehrslast von 7,50 kN/m² trägt das System PERI UP Public auch große Menschenansammlungen.

Nachwuchsförderung bei PERI
Die Nachwuchsförderung hat bei PERI einen hohen Stellenwert, viele Ausbildungsstätten des Bau- und Gerüstbauhandwerks werden mit Material und Know-how unterstützt. An dieser ungewöhnlichen Aktion beim Wolkenkratzerfestival, mit der die Handwerkskammer Frankfurt Rhein-Main insbesondere für das Gerüstbauhandwerk Werbung machte, beteiligte sich das Weißenhorner Unternehmen besonders gern. Denn die riesige Treppenanlage präsentierte nicht nur die Möglichkeiten des Systems PERI UP Public, sie unterstrich darüber hinaus auch die hohe Planungs-Kompetenz des Unternehmens.

PERI in Frankfurt
Nicht nur die Treppe zum Wolkenkratzerfestival basierte auf Material und Know how von PERI. Auch für viele andere Schalungs- und Gerüstprojekte lieferte das Weißenhorner Unternehmen bereits Systeme und baubegleitende Unterstützung. So wurden sechs der 18 Hochhäuser, die während des Festivals besichtigt werden konnten, mithilfe von PERI Schalungs- und Gerüstlösungen errichtet.

Und auch aktuell ist eine interessante PERI UP Lösung in Frankfurt im Einsatz: Ein Schutzgerüst sorgt für einen reibungslosen Rückbau des Getreidesilos der Henninger Brauerei in Frankfurt-Sachsenhausen. Der sogenannte „Henninger Turm“ war über mehrere Jahre das höchste Gebäude der Stadt.

Ihre Ansprechpartnerin 
Martina Pankoke 
+49 (0) 7309.950-1191 
E-Mail schreiben