You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Hotel Capella, Singapur

Hotel Capella, Sentosa Island, Singapur - Der neue 6-Sterne-Hotelkomplex wird um zwei Gebäude aus der Kolonialzeit errichtet. Mit SKYDECK ließen sich die Stahlbetondecken effizient und sicher herstellen.
Hotel Capella, Sentosa Island, Singapur - Die systematische Montagefolge der SKYDECK Deckenschalung erlaubte schnelle Schalzeiten. Durch die geringen Einzelgewichte konnte leicht und ermüdungsfrei geschalt werden.
Hotel Capella, Sentosa Island, Singapur - Der große Stützenabstand von 1,50 m x 2,30 m bedeutete Zeitersparnis und Bewegungsfreiheit für den Quertransport von Material.
Hotel Capella, Sentosa Island, Singapur - Auch Säulen ließen sich mit SKYDECK Systemteilen – Randträger und Passholz – problemlos umschalen.
Hotel Capella, Sentosa Island, Singapur - Das Luxushotel Capella auf Sentosa Island wartet mit 110 großzügigen Zimmern und knapp 60 Ressorts auf.

Projektdaten

Standort: Sentosa Island, Singapur

Luxushotel der 6-Sterne-Kategorie mit 110 Gästezimmern und 60 Resorts, verteilt auf ein fünfstöckiges Hauptgebäude und mehrere Bungalows.

Bauzeit: 2007-2009

Architekt: Sir Norman Foster, London

Anforderungen

  • kurze Bauzeitvorgabe
  • 35 cm starke Geschossdecken und 3,50 bis 6,50 m Raumhöhe
  • massive Unterzüge im Festsaal

Kunde

Tiong Seng Ltd., Singapur

Kundennutzen

Steigerung der Produktivität um 30% durch leichte Einzelteile, systematische Montagefolge und Frühausschalen mit dem SKYDECK Fallkopfsystem.

Edwin Lee Wee Ping, Schalungsingenieur
Edwin Lee Wee Ping
Schalungsingenieur

Die PERI Systeme eröffnen uns neue Möglichkeiten. Ich bin mir sicher, damit unser Ziel einer ganzheitlichen Schalungslösung erreichen zu können. Denn das ist die Basis für mehr Sicherheit, Qualität und Produktivität auf der Baustelle.

PERI Lösung

Drei SKYDECK Schalsätze mit jeweils 500 m² Schalungsfläche für die Herstellung der Stahlbetondecken, Verwendung des Fallkopfsystems für frühzeitiges Ausschalen.