You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Capitol Hill Station, Vereinigte Staaten von Amerika

Capitol Hill Station, Seattle, USA - VARIOKIT Schalwagen und HD 200 Schwerlaststützen beim Einsatz an der neuen U-Bahn Station Seattle.
Capitol Hill Station, Seattle, USA - Einsparung von Arbeitsfugen und Montageaufwand mit PERI Schalwagenlösung.
Capitol Hill Station, Seattle, USA - Die PERI Schalungs- und Gerüstsysteme TRIO, VARIO GT 24, SB Stützbock, MULTIFLEX, MULTIPROP und PERI UP ergänzten die umfassende Projektlösung.
Capitol Hill Station, Seattle, USA - Der Schalwagen für die unteren Abschnitte wurde zweiteilig konzipiert.
Capitol Hill Station, Seattle, USA - Der VARIOKIT Schalwagen diente zur Aussteifung der einhäuptig zu betonierenden Wände und als Tragsystem für die Randbalken.

Projektdaten

Standort: Seattle, Vereinigte Staaten

  • Erweiterung des Stadtbahnnetzes (Light Rail) von Seattle um 5 km Länge und 2 neue Stationen
  • U-Bahn-Station Capitol Hill mit 100 m Länge in 18 m Tiefe
  • Queraussteifungen des Untertage-Bauwerks mittels Stahlverbundröhren in zwei Ebenen

Anforderungen

  • Einhäuptige Herstellung der Tunnelwände
  • Herstellung der massiven, bis zu 1,70 m starken Randbalken und 1,20 m starken Tunneldecke
  • Einhaltung des Zeit- und Kostenrahmens
  • Montieren und Ausgießen der aussteifenden Stahlverbundröhren mit 1,00 m und 1,50 m Durchmesser

Kunde

Turner Construction, Seattle, USA

Kundennutzen

  • Weniger Arbeitsfugen und geringer Montageaufwand durch monolithische Herstellung der Wände und Stahlbetonbalken
  • Erhebliche Zeit- und Kostenvorteile aufgrund optimierter Bauweise sowie der Verwendung mietbarer und kurzfristig verfügbarer Systembauteile
Statement, Kevin Whalen, Bauleiter: Capitol Hill Station, Seattle, USA
Kevin Whalen
Bauleiter

Mit unserer gemeinsam konzipierten Schalwagenlösung ließen sich Termin- und Kostenvorgaben einhalten. Gleichzeitig wurde die Sicherheit für die Baustellenmannschaft erhöht sowie der Arbeitsaufwand gegenüber traditioneller Schalung reduziert. Die Möglichkeit, mit dem Schalwagen Wände und Decke in einem Guss betonieren zu können, erhöhte die Arbeitsleistung und ermöglichte in den darunter liegenden Abschnitten die Ausführung der Nachunternehmerleistungen.

PERI Lösung

  • Projektspezifisch konzipierte Schalwagenlösung auf Basis des VARIOKIT Ingenieurbaukastens zur Queraussteifung der einhäuptig zu betonierenden Wände und Tragsystem für Randbalken
  • Zweiteilige Konstruktion für drei unterschiedliche Schalungshöhen
  • Schalwagen hydraulisch bedienbar und längs auf Randbalken verfahrbar
  • Notunterstützung der Randbalken mit HD 200 Schwerlaststützen
  • Umfassende Projektlösung mit Schalung und Gerüst aus umfangreichem PERI Produktportfolio