You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Kraftwerk Belchatow, Polen

Kraftwerk Belchatow, Polen - Das zweigeschossige Tragwerk mit 25 Metern Höhe nimmt die Sorptionsanlage für die Rauchgasentschwefelung auf.
Kraftwerk Belchatow, Polen - Das modulare MULTIPROP System und ST 100 Stapeltürme, ideal kombiniert. Mietbare SRZ und SRU Stahlriegel aus dem VARIO Wandschalungsprogramm dienten der Lastverteilung.
Kraftwerk Belchatow, Polen - Vier Stahlbetonringe mit 6 m Innenradius dienen zur Aufnahme der 55 m hohen Stahlbehälter für die Sorptionsmittel.
Kraftwerk Belchatow, Polen - Das 3 m starke Stahlbetonauflager für den Turbogenerator wurde in 18 m Höhe errichtet, hierfür wurden HD 200 Schwerlaststützen mit HDT Jochträgern kombiniert.
Kraftwerk Belchatow, Polen - Kombinierte HD 200 Stützensegmente aus Stahl und Alu lassen die auftretenden Lasten optimal abtragen. Gleichzeitig wurde Arbeitsraum geschaffen und die Montagezeiten reduziert.
Kraftwerk Belchatow, Polen - Die Säulen mit 1,40 m x 1,40 m Querschnittsmaß wurden mit TRIO geschalt. Für die Bewehrungs- und Schalungsarbeiten boten PERI UP Bewehrungsgerüste, aufgelagert auf MULTIPROP Türmen, maximale Sicherheit.

Projektdaten

Standort: Belchatow, Polen

Rauchgasentschwefelungs-Sorptionsanlage des Braunkohlekraftwerks Belchatow, größtes Braunkohlekraftwerk Europas mit 4.700 MW elektr. Leistung

Bauzeit: 2008-2011

Anforderungen

  • Zweigeschossiges Tragwerk mit massiven Stahlbetonbauteilen unter Einhaltung geringer Maßtoleranzen zur Aufnahme 55 m hoher Stahlsilos
  • Abtragung hoher Lasten in großer Höhe

Kunde

Alstom S.A. (Generalunternehmen);
Budimex-Dromex S.A., Krakau (Rohbau)

Kundennutzen

  • Ausführung in kurzer Bauzeit
  • Vermeidung von zusätzlicher Notunterstützung
Eugeniusz Koper
Projektleiter

„Polens größtes Fundament für Turbogeneratoren ist Teil des neuen Kraftwerkblocks Belchatow. PERI erarbeitete zusammen mit Budimex- Dromex dafür eine technisch ausgereifte Traggerüstlösung. Die PERI Systeme in Verbindung mit dem hervorragenden logistischen Service haben uns eine Ausführung in kurzer Bauzeit ermöglicht.“

PERI Lösung

  • Traggerüstlösung für 25-80 cm starke Decken und 2,20-3,20 m hohe Unterzüge sowie massive Stahlbetonringe
  • Logistischer Service
  • Kombination der Tragsysteme MULTIPROP, ST 100 und HD 200
  • ineinander gestellte MP Türme
  • Lastverteilung über Trägerrost auf Unterzüge der Zwischendecke