You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Alon Towers „BSR Center TLV“, Israel

Skyline von Tel Aviv mit Blick auf die Baustelle der Alon Tower „BSR Center TLV“
Die 164 m hohen Zwillingstürme des Alon Towers „BSR Center TLV“ in Tel Aviv mit der PERI Kletterschalung
Selbstkletternde ACS P Plattformvariante passt sich dem Kerngrundriss an und die DOMINO Elemente dienen zur nachlaufenden Herstellung der Zwischenwände.
Alon Towers „BSR Center TLV“, Tel Aviv, Israel: Die RCS Schutzwandeinheiten klettern kranunabhängig mithilfe mobiler Selbstkletterwerke
Alon Towers „BSR Center TLV“, Tel Aviv, Israel - Speziell ausgebildete Eckbühnen auf Systemgerätebasis

Projektdaten

Standort: Tel Aviv, Israel

  • Moderner Bürokomplex „BSR Center TLV“ mit zwei symmetrisch angeordneten, 164 m hohen Zwillingstürmen
  • X-förmige Fassadengestaltung, beide Türme verjüngen sich bis auf halbe Höhe und verbreitern sich wieder nach oben hin

Anforderungen

  • Einfache, sichere und schnelle Schalungslösung unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit
  • Hohe Qualitäts- und Sicherheitsstandards sowie straffe Bauzeitvorgabe bei beschränkter Krankapazität und zeitkritischer Bewehrungsarbeiten
  • Vor- und rückgeneigte Fassade mit Neigungswechsel in 80 m Höhe

Kunde

Ashtrom Construction and Electra Construction Ltd. Joint Venture

Kundennutzen

  • Effizientes Arbeiten auch in großer Höhe, weitestgehend wind- und sichtgeschützt sowie unabhängig von Kran und Wetter
  • Einhaltung des hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards sowie der straffen Zeitvorgabe
Dotan Hazan, Projektleiter bei Ashtrom Construction and Electra Construction Ltd. Joint Venture
Dotan Hazan
Projektleiter

Leidenschaft ist die Basis für jegliche Errungenschaften: So wie ein kleines Feuer nur wenig Wärme erzeugt, erreicht man mit wenig Leidenschaft nur mäßige Ergebnisse. Bei PERI haben wir die Leidenschaft gefunden – für Professionalität und für beste Servicebereitschaft. Und unsere gemeinsame Leidenschaft für Spitzenleistungen schafft Erfolg.

PERI Lösung

  • Wirtschaftliches Ausführungskonzept
  • Optimal aufeinander abgestimmte ACS und RCS Selbstklettersysteme sowie krankletternder CB Bühnen unter Berücksichtigung der beschränkten Krankapazität
  • Herstellung der Hochhauskerne in jeweils 2 aufeinander folgenden Abschnitten, die Taktfolge ist exakt auf die Ausführung der zeitkritischen Bewehrungsarbeiten abgestimmt
  • Umlaufende Einhausung und Absturzsicherung mit mobil kletternden RCS Schutzwandeinheiten
  • Schutzwandlösung mit integrierten Ausfahrbühnen zur temporären Materiallagerung und zum einfachen Umsetzen von Lasten mit dem Kran
  • Speziell ausgebildete Eckbühnen auf Systemgerätebasis zur Ausbildung der aufgrund der Fassadenneigungen schiefwinkligen Gebäudeecken
  • PERI Rundum-Paket mit Planungsleistung, Baustellensupport und Logistik