You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

VARIOKIT VGW Gesimskappenwagen

Übersicht

Für die Anforderungen des modernen Brückenbaus bildet der PERI Gesimskappenwagen eine flexible, effiziente und einfache Lösung.

Dank der Bauteile aus dem VARIOKIT System lässt sich der Kragarm des VGW flexibel an die unterschiedlichsten Geometrien anpassen. Scheibenabstände und Schalungslängen je Wageneinheit können zudem lastabhängig konzipiert werden. Dadurch lässt sich das System bestmöglich auslasten.

Das Verfahren des Schalwagens wird wirtschaftlich und baustellengerecht mit Wälzwagen auf U-Stahlprofilen ausgeführt. Im Regelfall wird keine Verankerung im Bauwerk benötigt und Horizontalkräfte aus Betoniervorgang oder Wind werden über Reibung abgeleitet. Die Endmontage erfolgt schnell und einfach mittels Passbolzenverbindungen. Optional können die Einheiten auch vormontiert geliefert werden. Die VARIOKIT Kern- und Systembauteile sind alle mietbar, daher sind sie schnell und ohne Vorinvestition auf der Baustelle verfügbar.

Optimiert für Ihr Projekt
Flexibel anpassbar dank VARIOKIT

Mietbar
Schnelle Verfügbarkeit im Mietpark und geringer Investitionsaufwand

Schnelle, einfach Montage
durch Passbolzenverbindungen und optional vormontierten Einheiten


Technische Daten

  • Der Regeleinsatz erfolgt mit 4 Wagen à 5,50 m.
  • Mit dieser Anordnung können Kappen bis zu einer Größe von b/h = 50/80 cm realisiert werden. Dafür wird lediglich der Ballast für die jeweiligen Lasten angepasst.
  • Größere Kappen können dank des Baukastens VARIOKIT einfach durch Änderung der Geometrie am Wagen hergestellt werden.

Haben Sie eine Frage zum Produkt?

Gerne beraten wir Sie persönlich oder senden Ihnen weitere Informationen zu.

Kontaktieren Sie uns

Regionale Verfügbarkeit

VARIOKIT VGW Gesimskappenwagen ist in folgenden Ländern verfügbar: