You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

RCS Schienenklettersystem

Übersicht

RCS bündelt die Vorteile verschiedener Klettersysteme in einem Baukasten und wird als Kletterschalung sowie als Kletterschutzwand eingesetzt. Durch das schienengeführte Klettern ist die Klettereinheit zu jeder Zeit fest mit dem Bauwerk verbunden, das macht den Klettervorgang auch bei Wind schnell und sicher. Die Einheiten werden dabei per Kran oder mit mobiler Kletterhydraulik in den nächsten Abschnitt gehoben. RCS lässt sich baustellenspezifischen Anforderungen einfach anpassen.

Sichere Schienenführung
Die Umsetzeinheit ist zu jeder Zeit über Kletterschuhe mit dem Bauwerk verbunden

Flexible Befestigung
Die Kletterschuhe lassen sich sowohl an Wänden als auch an Deckenrändern befestigen

Variabler Aufbau
Durch das 125-mm-Lochraster der Kletterschienen sind die Bühnen optimal an die Stockwerkshöhen anpassbar


Technische Daten

  • Schienengeführtes, sicheres Klettern von Wandschalungen, Arbeitsbühnen und Einhausungen
  • 125-mm-Lochraster der Schienen zur Abstimmung der Bühnen an die Stockwerkshöhe
  • Bauaufsichtlich zugelassene Standardverankerungen für Wand und Decke, bei Bedarf auch mit einer horizontal angeordneten Kletterschiene für große Auskragungen
  • Optionales Selbstklettern in 50-cm-Schritten mit mobilen Selbstkletterwerken
  • Kompatibel mit den Bauteilen des Ingenieurbaukastens VARIOKIT

Variationen

Schalungsgerüst RCS C

im Standardeinsatz zur Unterstützung von Wandschalungen für Stockwerkshöhen von 2,70 m bis 4,50 m; mit Fahrwagen (90 cm Rückfahrweg)

Leichte Kletterschalung RCS CL

für Außenfassaden und vorlaufende Kerne mittelhoher Bauwerke bei begrenzten Krankapazitäten und -zeiten

Kletterschutzwand und Absturzsicherung RCS P

Einhausung und Absturzsicherung zur lückenlosen Umschließung der Rohbaugeschosse

Haben Sie eine Frage zum Produkt?

Gerne beraten wir Sie persönlich oder senden Ihnen weitere Informationen zu.

Kontaktieren Sie uns

Regionale Verfügbarkeit

RCS Schienenklettersystem ist in folgenden Ländern verfügbar:

Download Broschüre

 

EN

VARIOKIT

DE

VARIOKIT
Hotel Mélia, Paris: Jean-Francois Delmas, Bauleiter
Jean-Francois Delmas
Oberbauleiter

Das Hotel Mélia ist eine echte technische Herausforderung, außerdem bringt die Baustellenumgebung starke Einschränkungen mit sich. Die Kletterschalungslösung von PERI auf Basis des RCS Systems entspricht genau unseren Anforderungen –  sowohl hinsichtlich der Sicherheit als auch hinsichtlich der Nutzung.

Projektbericht
Anto Vranjković, Bauleiter
Anto Vranjković
Bauleiter Pylone

Mit PERI haben wir einen kompetenten und zuverlässigen Partner gefunden. Die Kletterschalungslösung ist nicht nur besonders wirtschaftlich, sondern sie ermöglicht auch sehr kurze Taktzeiten. Die eingesetzte PERI Technologie ist besonders praktisch und sicher, auch dank der Möglichkeit der Miete können wir einen hohen Sicherheitsstandard erreichen. Lobenswert ist auch die Unterstützung unseres Baustellenteams durch PERI Ingenieure vor und während der Bauausführung.

Projektbericht
Frank Colucci, Projektleiter and Sergio Vacilotto, Bauleiter - Absolute World
Frank Colucci | Sergio Vacilotto
Projektleiter | Bauleiter

Wir haben uns aus drei Gründen für PERI RCS entschieden: Sicherheit für das Baustellenpersonal und den darunter herrschenden Verkehr, Produktivität zum Erreichen eines 5- bis 6-Tage-Taktes für ein Geschoss sowie Bauzeitenoptimierung aufgrund der Unabhängigkeit von Wind und Wetter.

Projektbericht