PERI UP Flex Stützturm Plus

Die höhenflexible Tischunterstützung
Die Positionen der Stiele lassen sich jeweils optimal an die abzuleitenden Lasten anpassen.

Übersicht

Mit Vertikalstielen und Horizontalriegeln des Modulgerüsts PERI UP Flex sowie wenigen zusätzlichen Bauteilen lassen sich Traggerüste speziell für Deckentische erstellen. Für den Kopf- und Fußbereich werden bei dem PERI UP Flex Stützturm Plus verstärkte Stiele und Spindeln mit großen Auszugslängen eingesetzt. Damit lässt sich die Tischkonstruktion insbesondere zum Unterfahren von Unterzügen entsprechend tief absenken. 

Große Spindelwege 
von jeweils bis zu 88 cm im Kopf- und Fußbereich 

Wirtschaftlich 
durch die Verwendung von Systembauteilen des Modulgerüsts PERI UP Flex 

Weiter gesteigerte Tragfähigkeit 
für Höhen bis 8,76 m und Stiellasten bis 52 kN  


Technische Daten

  • Zulässige Tragfähigkeit: 52 kN (am Kopf gehalten)
  • Variable Grundrisse im 25-cm- bzw. 50-cm-Raster
  • Als Unterstützung unter Deckentischen: 4-stielig bzw. 6-stielig bei Großtischen (z. B. VARIODECK)
  • Stufenlose Höhenanpassung mit bis zu 88 cm Spindelauszug oben und unten
  • Einsatz auch als Lastturm möglich
  • Ebenso einsetzbar unter Verwendung von verstärkten Stielen nur im Fußbereich und mit Standardbauteilen im Kopfbereich