You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

PERI UP Flex Schwerlaststütze HD

Die Schwerlaststütze mit integrierter Lastkontrolle
Planmäßige Vorspannung mit Hydraulikzylinder z. B. für Abfangungen im Bestand
Kontrollierte Entlastung unter Last durch Hydraulikzylinder im Fußteil

Übersicht

Die 4-stielige Schwerlaststütze aus PERI UP Flex Systembauteilen trägt Einzellasten bis 200 kN. Der Hydraulikzylinder im Fußteil erlaubt weg- und kraftkontrolliertes Absenken der Stütze unter Last ebenso wie eine planmäßige kraftkontrollierte Vorspannung, wie sie bei Abfangungen im Bestand gefordert wird. Die Hydraulik lässt sich von Stütze zu Stütze umsetzen, das reduziert den Bedarf an Zylindern. 

Planmäßige Vorspannung
mit Hydraulikzylinder z. B. für Abfangungen im Bestand 

Kontrollierte Entlastung unter Last
durch Hydraulikzylinder im Fußteil 

Wirtschaftlich
durch die Verwendung von Standardbauteilen des Modulgerüsts PERI UP Flex 

Leichte und kleinformatige Teile
für die einfache Handhabung bei engen Platzverhältnissen im Bestand und in Industrieanlagen


Technische Daten

  • 4-stielige Schwerlaststütze zur Ableitung konzentrierter Einzellasten bis 200 kN, für Aufbauhöhen bis 8,00 m
  • Aus PERI UP Vertikalstielen mit 50 cm bis 3,00 m Länge, Horizontalriegeln UH Plus, Absenk- und Kopfspindel sowie ergänzender Hydraulikeinheit für das Fußteil
  • Stufenlose Höhenanpassung über die Kopfspindel; Vorspannen und Entlasten über die Absenkspindel mithilfe der hydraulischen Absenkeinheit HD
  • Kraftübertragung im Ruhezustand mechanisch über die Stellmutter
  • Kopfspindel mit 3° neigbarer Kopfplatte; Anschluss an HDT Jochträger möglich

Haben Sie eine Frage zum Produkt?

Gerne beraten wir Sie persönlich oder senden Ihnen weitere Informationen zu.

Kontaktieren Sie uns